Download Die Wechselbeziehungen zwischen Arbeitslosigkeit und by Lea Juliana Weidlich PDF

By Lea Juliana Weidlich

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, business enterprise und Wirtschaft, notice: 1,3, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, summary: Die Bedeutsamkeit der Arbeitslosigkeit bzw. Arbeit durchlief historisch einen Prozess der Veränderungen. Während Arbeit in früheren Zeiten als Bestrafung genutzt wurde, nimmt sie heute oft den höchsten Stellenwert des Lebens ein.

Vor diesem Hintergrund soll im Rahmen dieser Hausarbeit geklärt werden, inwiefern auch in unserer gegenwärtigen Arbeitswelt eine Wechselbeziehung zwischen Arbeitslosigkeit und psychischer Erkrankung besteht.

Im Einzelnen wird wie folgt vorgegangen: Nach der Einleitung sind in Kapitel zwei die zentralen Begriffe „Arbeitslosigkeit“, „psychische Erkrankung“ sowie „postindustrielle Arbeitswelt“ zu klären. Darüber hinaus wird in diesem Kapitel eine Abgrenzung zwischen Arbeitslosigkeit und Erwerbslosigkeit anhand der zwei in Deutschland existierenden Messkonzepte erfolgen.

Das dritte Kapitel vermittelt einen Überblick über den Bedeutungswandel hinsichtlich der Arbeit für den Menschen, ausgehend von der vorindustriellen Arbeitswelt. Dadurch sollen anhand des Umkehrschlusses die Auswirkungen der Arbeitslosigkeit veranschaulicht werden.

Den Mittelpunkt des vierten Kapitels bilden die zwei am häufigsten in der Fachliteratur vertretenen, psychologischen Theorien über Arbeitslosigkeit. Zu fragen ist hier, ob ein möglicher Aktualitätsbezug zur heutigen Arbeitslosigkeit, anhand einzelner Elemente, aufgezeigt werden kann.

Anschließend ist in das Problemfeld der Wechselbeziehungen zwischen Arbeitslosigkeit und psychischer Erkrankung in unserer postindustriellen Arbeitswelt einzuführen. Das fünfte Kapitel bildet somit den Schwerpunkt der Arbeit und fokussiert mögliche Zusammenhänge der drei begrifflichen Ausgangspunkte: Mögliche Wechselbeziehungen zwischen Arbeitslosigkeit und psychischer Erkrankung werden dargestellt sowie anschließend die psychische Erkrankung im Kontext der postindustriellen Arbeitswelt betrachtet.

Kapitel sechs konzentriert sich auf die gesundheitliche Förderung der Arbeitslosen.

Die Hausarbeit endet mit dem Resümee/Ausblick in Kapitel sieben. An dieser Stelle ist einerseits zu überprüfen, inwieweit eine Klärung der zentralen Fragestellung gelang,
andererseits sind Ansatzpunkte für mögliche Einsätze der SozialarbeiterInnen zu formulieren.

Show description

Read Online or Download Die Wechselbeziehungen zwischen Arbeitslosigkeit und psychischen Erkrankungen in unserer postindustriellen Arbeitswelt: Keine Arbeit – keine Gesundheit – keine Chance? (German Edition) PDF

Best occupational & organisational psychology books

A Handbook of Work and Organizational Psychology: Volume 4: Organizational Psychology (Handbook of Work & Organizational Psychology)

Organizational strategies and the organization-environment interplay are mentioned during this quantity of the guide of labor and Organizational Psychology. either organizational and environmental features impact the behaviour of people and teams, yet such features are in flip additionally motivated by means of behavioural beneficial properties.

The Oxford Handbook of Recruitment (Oxford Library of Psychology)

The prior forty years have proven recruitment as a primary region of study to either researchers and practitioners. not is recruitment considered as easily one other part of human source administration yet really a strategic device with wide-ranging implications for companies. To this volume investigations at the topic have drawn upon various views from economics to advertising, highlighting recruitment's hyperlinks with a number of facets of organizational functioning reminiscent of choice, onboarding, organizational tradition, activity functionality, and turnover.

Ist Burnout vermeidbar? Zusammenhänge zwischen Coping-Stil und Burnout-Dimensionen: Eine Querschnittuntersuchung (German Edition)

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, supplier und Wirtschaft, Bergische Universität Wuppertal (Schumpeter college of industrial and Economics), Sprache: Deutsch, summary: Seit Freudenberger ist Burnout ein Konstrukt, das viele beschäftigt, Fachleute, Betroffene, Journalisten und die Allgemeinheit.

Prediction To Disney Theme park Whether Can Influence : USA Employment and Economic Growth In The Future First edition

I write this e-book matters to give an explanation for how Walt Disney subject matter leisure park which how applies wisdom administration technique to resolve strategic and human source difficulties effectively in addition to I additionally provide purposes to end up why it could possibly now not be topic park chief to steer united states monetary and employment progress sooner or later and provides suggestion the way it can increase its skill to be the leisure subject park chief sooner or later.

Additional resources for Die Wechselbeziehungen zwischen Arbeitslosigkeit und psychischen Erkrankungen in unserer postindustriellen Arbeitswelt: Keine Arbeit – keine Gesundheit – keine Chance? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 13 votes