Download Der Tod Theodosius’ I. und die Leichenpredigt des Ambrosius by Tom Nachtigall PDF

By Tom Nachtigall

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, notice: 1,3, Universität Rostock (Historisches Institut), Veranstaltung: Proseminar: Politik und faith: Theodosius I. und seine Dynastie, Sprache: Deutsch, summary: Theodosius der Große warfare der letzte alleinherrschende Kaiser des gesamten damaligen Römischen Reiches. Er wurde am eleven. Januar 347 in Cauca geboren und starb am 17.Januar 395 in Mailand. Sein Tod zog die Teilung des Römischen Reiches in eine Ost- und eine Westhälfte mit sich, die dann von seinen beiden Söhnen Arcadius und Honorius regiert wurden. Theodosius schaffte es in seiner Zeit als Kaiser trotz vieler Konflikte und Hindernisse das Christentum zu einer Staatsreligion zu erheben und gleichzeitig insgesamt doch ein mildes und gnädiges Verhalten im Bezug auf die heidnischen Anhänger zu bewahren.

In meiner Arbeit möchte ich zunächst einen Einblick in die letzten Regierungsjahre und Erfolge im Leben des Theodosius‘ bis zu seinem Tod geben und im Anschluss die Frage klären, wie die mit seinem Tod verbundene Teilung des Römischen Reiches verlaufen ist. Im zweiten Teil werde ich mich mit dem Aufbau und der Interpretation der Leichenpredigt des Ambrosius‘ von Mailand für Theodosius auseinandersetzen. Dabei halte ich es für vorteilhaft im Vorfeld kurz das Verhältnis zwischen Ambrosius und Theodosius anhand zweier Konflikte zu beleuchten, um dies in der Interpretation der Leichenrede mit einbeziehen zu können. Dabei wird die Frage zu klären sein, wie sich das Verhältnis der beiden im Laufe der Jahre verändert hat und wie die Aussagen des Ambrosius in der Leichenrede zu bewerten sind.

Show description

Read Online or Download Der Tod Theodosius’ I. und die Leichenpredigt des Ambrosius von Mailand (German Edition) PDF

Best ancient history books

Phönizier/Karthager und Griechen auf Sizilien: Kampf um die Vorherrschaft? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Universität Regensburg, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit möchte ich mich mit der wechselvollen Geschichte der Phönizier und später auch der Karthager auf Sizilien auseinandersetzen.

Äsop und die Fabel - Gattung und Funktion der Fabel im antiken Griechenland (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Historisches Institut), Veranstaltung: Geschichte in Biographien. Berühmte Persönlichkeiten der griechischen Antike, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Es scheint paradox, dass über Äsop, einer der bekanntesten Griechen der Antike, nur sehr wenig überliefert wurde.

Der Attische Seebund: Hegemonie oder Arché der Athener? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Sprache: Deutsch, summary: Die Herrschaft der Athener im five. Jahrhundert vor Christus ist ein Phänomen, das in der Forschung vielseitig thematisiert wird.

Neros Regierungsantritt unter Betrachtung der Rolle Senecas (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Historisches Seminar), Sprache: Deutsch, summary: Lucius Domitius wurde am 15. Dezember 37 n. Chr. in Antium geboren. thirteen Jahre später wurde er im Jahr 50 n.

Extra info for Der Tod Theodosius’ I. und die Leichenpredigt des Ambrosius von Mailand (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 22 votes