Download Der Bildungsbegriff in der Psychoanalytischen Pädagogik.: by Monika Paramita Engel PDF

By Monika Paramita Engel

Der Bildungsbegriff hat im Laufe der Zeit, seit seinem Aufkommen als disziplinspezifisch pädagogischer Begriff im 18. Jahrhundert, viele Wandlungen erfahren. Er conflict und ist bis zum heutigen Tag Thema und Gegenstand verschiedenster Auseinandersetzungen und führt zu kontroversiellen Haltungen. Auch kann mit dem Wort "Bildung" zugleich Verschiedenes ausgedrückt werden. Einerseits kann Bildung die Norm der zu erreichenden Bildungsziele meinen und die Vorstellung wie denn ein gebildeter Mensch beschaffen sei (Menschenbild), andererseits auch den Prozess des Erlangens von Bildung oder des "sich Bildens". Aufbauend auf die Annahme des Zusammenwirkens von Menschenbild und Bildungsbegriff wird in dieser Arbeit nach dem Verständnis von „Bildung“ in der Psychoanalytischen Pädagogik gefragt. Das spezifische Menschenbild der Psychoanalyse mit der Grundannahme/dem Paradigma des dynamischen Unbewussten lässt erwarten, dass auch der psychoanalytisch-pädagogische Bildungsbegriff spezifische Elemente und Merkmale aufweist.

Zunächst erfolgt eine Einführung in historische Menschenbilder, sowie in historische Bildungsbegriffe und deren Zusammenhänge. Es wird das Menschenbild der Psychoanalyse umrissen, wobei zu beachten ist, dass die Psychoanalyse nicht als homogene Einheit existiert, so wie auch in der Erziehungswissenschaft nicht ein gültig festgeschriebener Bildungsbegriff aufzufinden ist.

Nach Erläuterung der angewandten Textanalysemethode und dem zugrundeliegenden Wissenschaftsverständnis werden dreizehn psychoanalytisch-pädagogische AutorInnen vorgestellt. Diese sind in der Untersuchung durch 24 Texte repräsentiert, in denen nach den Elementen eines möglichen psychoanalytisch-pädagogischen Bildungsparadigmas geforscht wird.

Die vielfältigen, in der empirischen Untersuchung herausgearbeiteten Aspekte von Bildung werden in der Folge zusammengeführt, sowie zusammenfassend mit den dahinterliegenden Menschenbildern und dem historischen Kontext in Beziehung gesetzt, um sie für weitere Forschungsvorhaben aufzubereiten.

Show description

Read Online or Download Der Bildungsbegriff in der Psychoanalytischen Pädagogik.: Eine paradigmatologische Untersuchung der Begriffe von „Bildung“ anhand von ausgewählten psychoanalytisch-pädagogischen ... Texten (German Edition) PDF

Similar psychoanalysis books

Destructiveness, Intersubjectivity and Trauma: The Identity Crisis of Modern Psychoanalysis (The Developments in Psychoanalysis Series)

'At final we've got a ebook that gives a entire evaluation and overview of the intersubjective flip in psychoanalysis, displaying its logical and scientific obstacles and exploring its social and cultural determinants. Bohleber emphasizes the scientific value of actual aggravating adventure besides the research of the transference as he studies and broadens psychoanalytic theories of reminiscence when it comes to advances in cognitive psychology and neuroscience.

From the Couch to the Circle: Group-Analytic Psychotherapy in Practice

Recipient of the 2017 Anne Alonso Award for Excellence in Psychodynamic team treatment, conferred by means of the crowd starting place for Advancing psychological future health, a part of the yank team Psychotherapy organization. From the sofa to the Circle: Group-Analytic Psychotherapy in perform is a guide of crew treatment and a advisor to the group-analytic version - the existing kind of staff treatment in Europe.

Cinq psychanalyses (Petite Bibliothèque Payot) (French Edition)

L. a. psychanalyse repose en grande partie sur cinq cas célèbres : Dora, Le Petit Hans, L'Homme aux Rats, L'Homme aux Loups, et Le Président Schreber, qui abordent des notions clés : l'hystérie, l. a. phobie, l'obsession, l. a. castration, los angeles paranoïa. Freud les a regroupés dans Cinq psychanalyses. Cet ouvrage lu par des générations d'étudiants et de thérapeutes, qui n'était disponible que dans l. a. traduction des PUF, est publié aujourd'hui par Payot dans une édition beautiful (traduction nouvelle, préface substantielle pour chaque cas).

The Silent Language of Psychotherapy: Social Reinforcement of Unconscious Processes

Healing adjustments ensue in lots of areas, and between animals in addition to people. A thought that makes an attempt to give an explanation for healing adjustments might be in response to rules that observe not just to these alterations happening through the hour, but in addition to these saw within the academic approach, in interpersonal family members, and within the social milieu, in addition to with animals.

Extra resources for Der Bildungsbegriff in der Psychoanalytischen Pädagogik.: Eine paradigmatologische Untersuchung der Begriffe von „Bildung“ anhand von ausgewählten psychoanalytisch-pädagogischen ... Texten (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 39 votes